130 Jahre Diamant – Geschichte einer großen Marke

Veranstaltungsdetails

  • Sonntag | 28. Juni 2015 bis Montag | 30. November 2015
  • täglich
  • Museum für sächsische Fahrzeuge Chemnitz e.V. | Zwickauer Straße 77 | 09112 Chemnitz

vorherige Sonderausstellung vom 28.06.2015 bis 30.11.2015

Deutschlands ältester Fahrradproduzent feiert in diesem Jahr sein 130-jähriges Bestehen. Eine lange Entwicklungsgeschichte, die durch fünf Gesellschaftssysteme, mehrere Wirtschaftskrisen und Besitzerwechsel geprägt ist, aber auch von Durchhaltewillen und Loyalität zeugt.
Engagiertes Unternehmertum, kreativer Ingenieursgeist und eine Belegschaft, die zu ihrem Werk stand, waren und sind Garanten einer Erfolgsstory, die mit der Diamant Fahrradwerke GmbH bis heute anhält.

Wir laden, in Zusammenarbeit mit der Firma, zu einer spanneden Zeitreise durch die Unternehmensgeschichte ein. Nicht nur die Fahrradentwicklung wird darin präsentiert, sondern auch die Phasen des Motorradbaus, der Zusammenschluß mit den Elite-Werke Brand-Erbisdorf oder die stets wichtige Textilmaschinenfertigung werden gezeigt.

Neben dem Fahrradfest zur Eröffnung findet am 30. August 2015 ein Treffen für die Motorisierten Zweiräder der Marke bei uns statt.

Am Donnerstag, den 26. November findet ein Fachvortrag zu Werksgeschichte statt und zum Abschluß bieten wir am Nachmittag des 28.11.2015 ehemaligen und aktuellen Diamantwerkern die Möglichkeit, sich im Museum zu treffen.