RT 125 – Rund um das kleine Motorradwunder

Veranstaltungsdetails

  • Donnerstag | 3. February 2017
  • 18:30
  • Museum für sächsische Fahrzeuge Chemnitz e.V. | Zwickauer Straße 77 | 09112 Chemnitz
  • +49 (0) 371 260 11 96
  • 2,50Eintritt in Euro

 mit Claus Uhlmann am Freitag, 3. Februar 2017 ab 18:30 Uhr

Ohne den RT-Enthusiasten Claus Uhlmann wäre die Sonderausstellung nicht zustande gekommen und natürlich wollen wir sein Fachwissen auch im Rahmenprogramm anzapfen. An diesem Abend wird aber keine Buchvorstellung im eigentlichen Sinne stattfinden. Vielmehr möchten wir gemeinsam mit dem Autor die Hintergründe der Ausstellung erörtern, weniger bekannte Fakten zum Motorradmodell vorstellen und am Objekt die unterschiedlichen Fassetten dieser Konstruktion beleuchten.
Worin liegt die Faszination an dieser Maschine? Warum war sie so erfolgreich? Wo besteht noch Forschungsbedarf? Das sind nur einige der Fragen, die angeschnitten werden.
Selbstverständlich signiert Claus Uhlmann gern sein Buch, dass auch vor Ort erworben werden kann. Sie haben noch private RT-Fotos  zu Hause und sogar eine interessante Geschichte dazu? Bitte bringen sie diese mit!

Wer zu diesem Termin keine Zeit findet, dem bietet sich knapp zwei Woche später noch eine Chance. Am Donnerstag, den 16. Februar wird Herr Uhlmann noch einmal im Museum sprechen, dann aber mit Schwerpunkt auf den geschichtlichen Hintergründen. Diese Veranstaltung erfolgt in bewährter Weise in Kooperation mit dem Chemnitzer Geschichtsverein.

Mehr RT?!  Unter diesem Link gelangt man zum Artikel zur Ausstellungseröffnung