Logo Museum für sächsischen Fahrzeuge Chemnitz

covid 19 Illustration

Unser Museum ist seit dem 24. Mai 2021 wieder geöffnet!

Da die maximale Besucheranzahl begrenzt ist, bitten wir Sie, sich anzumelden über oder telefonisch während der Öffnungszeiten unter 0371-2601196.

Nur Personen ohne Covid19Verdacht dürfen das Museum besuchen.

Während des gesamten Museumsbesuches ist eine FFP2- oder OP-Maske zu tragen und mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Besuchern, ausgenommen Personen aus Ihrem eigenen Haushalt, zu halten.

Willkommen in der Hochgarage

In den “Stern-Garagen”, einer der ältesten erhaltenen deutschen Hochgaragen, bietet sich der passende historische Rahmen für rund 200 Exponate von mehr als 70 Herstellern. Auf 1.000 Quadratmetern präsentieren sich dem Besucher über 150 Automobile, Motorräder und Fahrräder. In chronologischen Themenboxen finden Sie viele einmalige Zeugnisse der sächsischen Fahrzeugbaugeschichte zwischen dem späten 19. Jahrhundert und heute. Renn- und Geländesportfahrzeuge sind ebenso zu erleben, wie eine zeitgenössische Werkstattszene und wechselnde Sonderausstellungen.

MarkentreffenVeranstaltung
Historisches schwarz-weiss-Foto von einer Gruppe Radfahrer und Radfahrerinnen

Fahrradfest an der historischen Hochgarage

Historisch, originell oder einfach heiß geliebt? Zum Fahrradfest an der historischen Hochgarage ist jeder eingeladen, der dem Zweirad zugetan ist. Auch in diesem Jahr treffen sich alle Begeisterten historischer Räder…

Fahrradfest an der historischen Hochgarage

Historisch, originell oder einfach heiß geliebt? Zum Fahrradfest an der historischen Hochgarage ist jeder eingeladen, der dem Zweirad zugetan ist. Auch in diesem Jahr treffen sich alle Begeisterten historischer Räder…
Historisches schwarz-weiss-Foto von einer Gruppe Radfahrer und Radfahrerinnen
Vortrag
Historisches Werbebild eines Motorrades aus Augsburg
04.08.2021
Vortrag

Motorradbau in Augsburg – Unbekannte Facetten der Technikgeschichte

Der Ingenieur und Motorradsammler Günter Weinhold fährt nicht nur Oldtimerrennen, sondern hat auch die Motorradbaugeschichte seiner Wahlheimat Augsburg erforscht. In seinem Vortrag erinnert er an 125 Jahre Motorradhistorie am Beispiel…
04.08.2021
Vortrag

Motorradbau in Augsburg – Unbekannte Facetten der Technikgeschichte

Der Ingenieur und Motorradsammler Günter Weinhold fährt nicht nur Oldtimerrennen, sondern hat auch die Motorradbaugeschichte seiner Wahlheimat Augsburg erforscht. In seinem Vortrag erinnert er an 125 Jahre Motorradhistorie am Beispiel…
Historisches Werbebild eines Motorrades aus Augsburg
Vortrag
Fotos von Richard Hartmann, Luis Ferdinand Schönherr und Johann von Zimmermann
09.09.2021
Vortrag

Chemnitzer, die Geschichte schrieben

Menschen, die in Chemnitz Geschichte schrieben, gibt es viele – eine ganze Reihe von ihnen werden in diesem Vortrag von Gästeführerin Karin Meisel vorgestellt. Besonders die Industriegeschichte steht dabei im…
09.09.2021
Vortrag

Chemnitzer, die Geschichte schrieben

Menschen, die in Chemnitz Geschichte schrieben, gibt es viele – eine ganze Reihe von ihnen werden in diesem Vortrag von Gästeführerin Karin Meisel vorgestellt. Besonders die Industriegeschichte steht dabei im…
Fotos von Richard Hartmann, Luis Ferdinand Schönherr und Johann von Zimmermann
Menü
Springe zum Inhalt