Einen Einblick…

Einen kleinen Einblick in unsere neue Sonderausstellung “Fix voran mit Frontantrieb – 90 Jahre DKW-Rennwagen” gibt der Mironde-Verlag auf seiner Webseite. Neben schönen Fotos wird auch schon das neueste Projekt des Mironde-Verlages in Kooperation mit Frieder Bach vorgestellt. Noch in diesem Jahr erscheint die Publikation mit dem Arbeitstitel “Der letzte...

Lesen Sie weiter

Sonderausstellung DKW-Rennwagen ist eröffnet

Mit einer kleinen Eröffungsfeier startete am 6. Februar abends unsere neue Sonderausstellung “Fix voran mit Frontantrieb – 90 Jahre DKW-Rennwagen”. Nach der Begrüßung durch Museumsleiter Dirk Schmerschneider gab Museumsgründer Frieder Bach eine kleine Einführung in das Thema der Ausstellung, die er sowohl konzipiert als auch organisiert hat. Durch seine guten...

Lesen Sie weiter

Es wird aufgebaut …

Nachdem uns die letzte Simson verlassen hat, – an dieser Stelle bedanken wir uns noch einmal herzlich bei allen Leihgebern der Sonderausstellung “Suhl in Sachsen”  – wird bei uns nun schon für die nächste Sonderausstellung aufgebaut.   Bilder: Beim Abbau der Simson-Ausstellung “Fix voran mit Frontantrieb – 90 Jahre DKW-Rennwagen”,...

Lesen Sie weiter

Fahrzeugmuseum im Radio

Am Mittwoch, den 05. Februar 2020, ist das Museum für sächsische Fahrzeuge live im Radio! Von 20 bis 21 Uhr ist unser Museumsleiter Dirk Schmerschneider beim großen Kulturtalk-Interview des freien Radios von Chemnitz Radio T zu Besuch. Wer zuhören möchte: Radio T ist zu empfangen unter Chemnitz UKW 102.70 MHz

Lesen Sie weiter

Neues aus dem Museums-Shop: Das Sachsenring-Spiel

Ganz neu ist bei uns im Museums-Shop eingetroffen: Das Sachsenring-Spiel. Das Original wurde als „Großer Preis von Europa“ 1937 erstmals herausgegeben. Bei uns erhältlich ist der bearbeitete Nachdruck von 2007 durch das Textil- und Rennsportmuseum in Hohenstein-Ernstthal. Vorlage für dieses Würfelspiel ist die seit 1927 bestehende Rennstrecke „Sachsenring“ durch die...

Lesen Sie weiter

Wir sind dabei …

Wer sich für Technikmuseen in Deutschland interessiert, für den ist die Internetseite https://technikmuseen-deutschland.de eine gute Anlaufstelle. Auf dem Portal können kleine und große regionale Schatztruhen – die technischen Museen in Deutschland – entdeckt werden. Und wir sind seit Kurzem auch dabei! Ein Besuch lohnt sich also auf jeden Fall.

Lesen Sie weiter

Mit Schwung auf die Adventszielgerade

  Dieses Jahr liefert der Weihnachtsmann die Gaben letztmalig zollfrei mit einem britischen Wagen aus. Wer noch ein Last Minute-Geschenk benötigt, kann bis Sonntag, den 22. Dezember, in unserem Shop im Museum fündig werden. Nach den Feiertagen haben wir zu folgenden Tagen von 10 bis 17 Uhr geöffnet: 27. Dezember...

Lesen Sie weiter

Harald Linke fährt ins zehnte Lebensjahrzent

Was wäre die Museumsarbeit ohne Zeitzeugen? Eine unserer zuverlässigsten Quellen (und begnadeter Anektodenerzähler) ist dabei Harald Linke, Jahrgang 1929. Schon allein durch sein außergewöhnliches Berufsleben, immer eng verbunden mit der DDR-Fahrzeugindustrie, ist er uns stets ein wichtiger Ansprechpartner. Nach einer Lehre bei der Auto Union in Chemnitz kam er nach...

Lesen Sie weiter

30. Dezember 2019: Basteln mit dem 3D-Stift

Wer zwischen den Feiertagen noch ein wenig Zeit übrig hat, kann gern unseren 3D-Stift ausprobieren. Kleine Künstler ab 8 Jahre können von 10 bis 13 Uhr ganz unkompliziert und unter Anleitung in drei Dimensionen zeichnen. Während Oma und Opa oder Mama und Papa sich bei uns im Museum umsehen, können...

Lesen Sie weiter