Wenn es zur bis Bescherung etwas länger dauert…

…könnte es daran liegen, dass der Geschenkebringdienst dieses Jahr mit dem Chemnitzer Mollmobil auf eines der untermotorisiertesten Fortbewegungsmittel überhaupt zurück greift. Also bitte nicht ungeduldig werden. Besser einen Gang runter schalten und sicher ans Ziel kommen. Dieses könnte auch unser Museum sein, denn vom 27. bis 30. Dezember ist von...

Lesen Sie weiter

Horst Ihling stellt Eisenacher Automobilgeschichte vor

An langen finsteren Winterabenden bieten sich zur mentalen Erbauung gemütliche Lesestunden an. Noch besser ist es, wenn man sich einen Experten einlädt, der das Vorlesen übernimmt. Bereits zwei Mal konnten wir Horst Ihling dafür gewinnen. Stellte er im Oktober 2016 das Buch “Geheimentwicklungen und andere Eisenacher Automobilgeschichten” vor, so war...

Lesen Sie weiter

Andy Jordans Buchvorstellung – Sachsen, Schweden, Großbritannien, Australien, Japan und zurück

Die Flucht des DDR-Rennfahrers Ernst Degner liegt jetzt über 55 Jahre zurück – und sorgt immer noch für Diskussionsstoff. Gerade im MZ-Kernland werden die Folgen häufig thematisiert. Die Verkäufe von “Gestohlene Geschwindigkeit” und der hohe Publikumszuspruch bei der Buchvorstellung am 2. November bei uns mögen das belegen. Andy Jordan, der...

Lesen Sie weiter

MZ-Vortrag mit Herz – von der ETZ zur MZ 1000

Vor gut 80 ehemaligen und heutigen MZ-Fahrern, Geschichtsinteressierten, Ex-Werksangehörigen und Vereinsmitgliedern fand der erste Vortrag dieses Herbstes bei uns statt, wobei auf manchen alle diese Attribute gleichzeitig zutreffen. Souverän stellte René Zapf in lockerer Form die zwischen 1989 und 2012 hergestellten MZ-Modelle vor. Basis waren die Recherchen zu seinem Buch...

Lesen Sie weiter

Scharen schöner Schüttoffs

Der Überlieferung nach ging Arthur Schüttoff von den Wanderer Werken in die Selbstständigkeit und warb noch den besten Motorradkonstrukteur ab, um unter seinem eigenen Namen Zweiräder zu fertigen. So entbehrt es nicht einer gewissen Ironie, dass eine Woche nach dem Treffen für Wanderer Motorräder sich Freunde der Marke Schüttoff mit...

Lesen Sie weiter

Wieder einmal Wanderer-Motorräder in Chemnitz

Über fünfzig einst in den Wanderer-Werken auf der Zwickauer Straße gefertigte Motorräder und Motorfahrräder waren am letzten August-Wochenende in der Region unterwegs. Ab Sonntag Mittag nutzten die teils weit angereisten Besitzer die Gelegenheit, den Enstehungsort ihres Fahrzeuges und anschließend unser Museum aufzusuchen. Schließlich können wir den Freunden der Marke einiges...

Lesen Sie weiter

Lange nichts von der RT 125 gesehen und gelesen ?

Fast vier Monate ist es her, dass wir, mit einer Träne im Knopfloch, die Sonderausstellung über die unverwüstliche RT abgebaut haben. Seitdem kommen regelmäßig Besucher, die die Ausstellung gern noch gesehen hätten und vor allem das Buch zur Modellgeschichte nachfragen. Letzteren Wunsch können wir jetzt wieder erfüllen, denn die 10....

Lesen Sie weiter

Jawa Treffen 2017

Und noch eine Veranstaltungsnachlese: Die Fotos vom 13. Traffen der Jawa-Freunde Chemnitz zeigen, dass die treue Fangemeinde tschechischer Marken trotz großer Auswahl regionaler Klassiker-Termine an diesem Tag wieder in erfreulicher Zahl am Museum vorbei schauten. Fotografie: Tom Leibner Na shledanou 2018!

Lesen Sie weiter