Lieblingsexponat: Paik Jahnscheck

Diesmal geht es bei unserem Lieblingsexponat vor allem um die Form. Unser Designer Paik Jahnscheck hat sich für ein Rennmotorrad von 1928 entschieden: “Der geschwungene Lenker mit Innenzughebeln und die doppelte Auspuffanlage mit den glatten Rohren ohne Schalldämpfer sprechen mich ästhetisch an.” Die Rennmaschine der Marke “Freund” wurde in einem...

pokračovat ve čtení

Lieblingsexponat: Dirk Schmerschneider

Heute musste sich unser Museumsleiter Dirk Schmerschneider für ein Lieblingsexponat aus unserer Ausstellung entscheiden: “Ein Lieblingsexponat aus unserem Museum zu wählen, ist kaum möglich. Wenn aber nach dem Fahrzeug aus der Ausstellung gefragt wird, mit dem ich die meisten persönlichen Erinnerungen verbinde, dann ist das ganz klar dieser Kleinwagen. Den...

pokračovat ve čtení

5. Blick in die Sonderausstellung “Verkehr und Mobilität verändern eine Stadt”

Da unsere aktuelle Sonderausstellung “Verkehr und Mobilität verändern eine Stadt” wegen Corona gerade ebenfalls geschlossen ist, haben wir uns entschieden, einzelne Exponate in loser Folge vorzustellen. In Folge fünf stellen wir vor: Lauben und alte Feuerwache an der Ecke Markt und Neumarkt 1906 Mit dem in der Inschrift angekündigtem “Neuen,...

pokračovat ve čtení

Wunschzettel 2020

Heute kommt ein Wunschzettel aus der historischen Hochgarage. Das Museum für sächsische Fahrzeuge Chemnitz e.V. wünscht: – Jede Menge Geduld, auch unerfreuliche Dinge zu ertragen – Tausend Ideen, voller Schwung ins neue Jahr zu starten – Unendlich viele positive Gedanken, die die Weihnachtszeit zu etwas ganz Besonderem machen Ein neues...

pokračovat ve čtení

Basteln im Advent

Zur Adventszeit kommt von uns diesmal ein Basteltipp. Aus alten Toilettenpapierrollen lassen sich zum Beispiel prima Autos basteln. Bei uns entstanden zwei Varianten: ein blauer Rennflitzer und ein silbernes Auto, angelehnt an den DKW F9-Sportwagen. Wer es selbst einmal versuchen möchte, hier kommt die Anleitung: Benötigt werden: Toilettenrollen, Stift, Schere,...

pokračovat ve čtení

Broschüre für Kinder

Was ist eigentlich das Geheimnis hinter den vier Audi-Ringen? Warum kamen Diamanten aus Chemnitz? Und wieso mussten Kinder ein Lastenrad benutzen? Kinder stellen viele Fragen. Das Museum für sächsische Fahrzeuge Chemnitz e.V. versucht, mit einem neuen Büchlein einige davon zu beantworten. Rund um sächsische Autos, Motorräder und Fahrräder drehen sich...

pokračovat ve čtení

Video zur Schüttoff A.-G.

Erneut haben wir versucht, sächsische Fahrzeuggeschichte in bewegten Bildern festgehalten. Im Dezember ist nun ein Video entstanden, in dem Museumsleiter Dirk Schmerschneider die Chemnitzer Firma Schüttoff A.-G. vorstellt, die 1921 von Arthur Schüttoff als Motorradhersteller gegründet wurde. Exponatfotos aus dem Museum für sächsische Fahrzeuge Chemnitz e.V. und historische Fotos sind...

pokračovat ve čtení

4. Blick in die Sonderausstellung “Verkehr und Mobilität verändern eine Stadt”

Da unsere aktuelle Sonderausstellung “Verkehr und Mobilität verändern eine Stadt” wegen Corona gerade ebenfalls geschlossen ist, haben wir uns entschieden, einzelne Exponate in loser Folge vorzustellen. In Folge vier stellen wir vor: Die Einweihung der ersten Chemnitzer Pferdebahn-Linie 1880 Auch der Bildhintergrund dieser Scheibe ist als Hauptbahnhof noch existent. Der...

pokračovat ve čtení

3. Blick in die Sonderausstellung “Verkehr und Mobilität verändern eine Stadt”

Da unsere aktuelle Sonderausstellung “Verkehr und Mobilität verändern eine Stadt” wegen Corona gerade ebenfalls geschlossen ist, haben wir uns entschieden, einzelne Exponate in loser Folge vorzustellen. In Folge drei stellen wir vor: Das Hauptgebäude der Königlich Höheren Gewerbschule 1877 Zur Entstehungszeit der Schützenscheibe herrschte Rezession. Als ein Signal der Hoffnung...

pokračovat ve čtení