Sommerferien: Führungen für Familien und Zeichnen mit dem 3D-Stift

Für unsere jüngeren Besucher und ihre Familien haben wir in diesen Sommerferien folgende Angebote:

Öffentliche Familienführung “Auf Zeitreise durch die Geschichte der Fahrzeuge”

Oldtimer, Chauffeur und Hochrad – in der Familienführung erkunden wir, wie Fahrräder, Motorräder und Autos früher aussahen. Welche Unterschiede oder Gemeinsamkeiten auf der Straße, an der Tankstelle und zum Thema Sicherheit zu finden sind, werden aktiv in der Ausstellung zusammengetragen. Durch die eigenen Erfahrungen im Straßenverkehr können historische Zusammenhänge in einen ganz individuellen Kontext gebracht werden.

Kosten: Eintrittsgebühr

Termine:

28. Juli 2020 um 11 Uhr
11. August 2020 um 11 Uhr

 

Gestalte dein eigenes Auto mit dem 3D-Stift

3D-Drucker kennt inzwischen jeder. Aber wie sieht es mit dem 3D-Stift aus?

Während Oma und Opa oder Mama und Papa sich bei uns im Museum umsehen, können Ferienkinder unseren 3D-Stift ausprobieren. Kinderleicht können unsere kleinen Besucher so ihr eigenes Auto nach einer Vorlage kreieren.

Kleine Künstler ab 8 Jahre können ganz unkompliziert und unter Anleitung in drei Dimensionen zeichnen.
Die Kosten für das 3D-Zeichnen betragen pro Person 3 €.

Termine:

23. Juli 2020 von 10 bis 12 Uhr
30. Juli 2020 von 10 bis 12 Uhr
06. August 2020 von 10 bis 12 Uhr
13. August 2020 von 10 bis 12 Uhr

 

Menü aufklappen

Museum für sächsische Fahrzeuge Chemnitz e.V.