Logo Museum für sächsische Fahrzeuge Chemnitz

BandzurMuseumsnacht
Aktuelles

Rückblick: 20. Chemnitzer Museumsnacht 2019

Zum 20. Mal fand die Museumsnacht am 11. Mai 2019 in Chemnitz statt und hatte den Themenschwerpunkt “100 Jahre Bauhaus & Moderne in Sachsen”.

Wir stellten daher in diesem Jahr das Sterngaragen-Gebäude und unsere neue SIMSON-Ausstellung in den Mittelpunkt. 1.800 große und kleine Besucher fanden bei wechselhaftem Wetter den Weg zu unseren Angeboten. Besonders gefragt, waren unter anderem die Führungen durch die Sterngarage. Unser Dank geht an die “2 Takt Brüder”, die ein Simson-Mockik aus Einzelteilen montierten, und an das Duo “Two From The Pack”, das uns musikalisch unterstützte.

Für alle, die dabei waren und noch einmal zurück schauen wollen, und für alle, die sich für nächstes Jahr Anregungen holen wollen, haben wir hier noch ein paar Impressionen von diesem Abend.

BandzurMuseumsnacht

Band zur Museumsnacht 2019

Museumsmitarbeiter im zeitgemäßen Outfit macht Erläuterungen

Museumsmitarbeiter im zeitgemäßen Outfit macht Erläuterungen

Vorbereitungen für die Museumsnacht

Vorbereitungen für die Museumsnacht

Einlass und Stempel für die Museumsnacht

Einlass und Stempel für die Museumsnacht

Kinderbasteln im Museum

Kinderbasteln im Museum

Oldtimer vor dem Museum

Oldtimer vor dem Museum

Besucher im Museum

Besucher im Museum

zeitgemäßes Outfit

zeitgemäßes Outfit

Simsonschrauber im Regen

Simsonschrauber im Regen

Fotos: Museum für sächsische Fahrzeuge/Bernd Gerlach/Dirk Schmerschneider
Vorherige Neuigkeit
Minister legen Fahrzeugkulturtankstop ein
Nächste Neuigkeit
Rückblick: Vortrag von Karl Clauss Dietel
Menü
Springe zum Inhalt