5. Blick in die Sonderausstellung “Verkehr und Mobilität verändern eine Stadt”

Da unsere aktuelle Sonderausstellung “Verkehr und Mobilität verändern eine Stadt” wegen Corona gerade ebenfalls geschlossen ist, haben wir uns entschieden, einzelne Exponate in loser Folge vorzustellen.

In Folge fünf stellen wir vor:

Lauben und alte Feuerwache an der Ecke Markt und Neumarkt

1906

Mit dem in der Inschrift angekündigtem “Neuen, Großen” ist das Neue Rathaus gemeint, welches 1911 eröffnet werden wird. Dafür müssen die “Lauben”-Bogengänge am Markt und die anderen Gebäude einschließlich der Hauptfeuerwache rechts im Bild weichen.

Aus dieser Richtung kommt der Feuerwehrmann auf seinem roten Dienstrad. Sollte es ein lokales Produkt sein, kämen als Hersteller die Wanderer-Werke, Presto, Diamant oder Salzer in Frage. Das gefährliche Hochrad war vom Niederrad abgelöst worden. Das Fahrrad hatte seinen Siegeszug zum Massenverkehrsmittel angetreten, das den Weg zur Arbeit wie ins Umland verkürzt und dabei noch die Gesundheit fördert.


Because our current special exhibition “Traffic and Mobility Changing a City” is also closed at the moment due to Corona, we have decided to present individual exhibits in loose succession. This exhibition shows shooting targets from the past of Chemnitz.

In episode five we present:

Arbors and old fire station on the corner of Markt and Neumarkt

1906

The “New, Great” announced in the inscription means the New Town Hall, which will be opened in 1911. For this, the “arbor” archways on the market and the other buildings including the main fire station on the right of the picture have to give way.

The firefighter is coming from this direction on his red service bike. If it is a local product, the manufacturers Wanderer-Werke, Presto, Diamant or Salzer could be considered. The dangerous high wheel had been replaced by the low wheel. The bicycle had started its triumphal march as a means of mass transport, which shortens the way to work and the surrounding area and also promotes health.

Menü aufklappen

Museum für sächsische Fahrzeuge Chemnitz e.V.