Vom Arschwärmer zur Rennpappe – Sächsische Fahrzeuggeschichte(n) für Kinder

Was ist eigentlich das Geheimnis hinter den vier Audi-Ringen? Warum kamen Diamanten aus Chemnitz? Und wieso mussten Kinder ein Lastenrad benutzen?

Kinder stellen viele Fragen. Das Museum für sächsische Fahrzeuge Chemnitz e.V. versucht, mit einem neuen Büchlein einige davon zu beantworten.
Rund um sächsische Autos, Motorräder und Fahrräder drehen sich die Geschichten, die kindgerecht auf die Vergangenheit von DKW, Trabant und Co. blicken.

Neben den kurzen Geschichten bietet das Heftchen unterhaltsame Rätsel und Malspaß. Zusammen mit den historischen Fotos ist für Staunen, Spannung und Vergnügen gesorgt. Ob als Begleiter durch die Ausstellung oder als Mitbringsel für Kinder oder Enkel – dieses Heft regt zu Gesprächen an. Denn die Frage “Wie war denn das bei euch damals?” bleibt bestimmt nicht aus.

Zu erwerben im Museumsshop für 4,90 € oder per E-Mail über post@fahrzeugmuseum-chemnitz.de

Menü aufklappen

Museum für sächsische Fahrzeuge Chemnitz e.V.