Logo Museum für sächsische Fahrzeuge Chemnitz

Die Ära der Markranstädter Automobilfabrik

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Ära der Markranstädter Automobilfabrik


Donnerstag, 25. Januar 2018 | 18:30 Uhr – 21:00 CET


Vortrag von Ronald Zschalig am 25. Januar 2018 ab 18:30 Uhr

Nur 20 Jahre dauerte die Ära des Automobilbaus im sächsischen Markranstädt. Vergleichsweise wenige Mobile der technisch interessanten Marken MAF und Apollo verließen die Werkshallen an der Ziegelstraße. Entsprechend gering sind die Spuren, die heute noch erkennbar sind. Vieles davon ist in der aktuellen Ausstellung im Museum zu sehen.

Herr Ronald Zschalig gehört zu den Gründern des Markranstädter Oldtimervereins. Akribisch sammelt er seit Jahren alles zur lokalen Fahrzeugbaugeschichte und ist damit einer der profundesten Kenner auf diesem Gebiet. In seinem Vortrag gibt er einen Einblick in das gesammelte Wissen, wobei er auch auf das Fabrikgelände und die bedeutenden Konstrukteure Hugo Ruppe und Carl Slevogt eingeht.

MAF Fabrik

Details

Datum:
Donnerstag, 25. Januar 2018
Zeit:
18:30 Uhr – 21:00 CET
Eintritt:
5€

Veranstaltungsort

Museum für sächsische Fahrzeuge Chemnitz e.V.
Zwickauer Straße 77
Chemnitz, Sachsen 09112 Deutschland
Telefon:
0371 260 11 96
Zeige Veranstaltungsort-Webseite
Vorherige Veranstaltung
Im Zeichen der Burg – Automobile aus Eisenach
Nächste Veranstaltung
19. Chemnitzer Museumsnacht im Fahrzeugmuseum
Menü
Springe zum Inhalt