Logo Museum für sächsische Fahrzeuge Chemnitz

Oldtimerbus trifft Fahrzeuggeschichte

Lade Veranstaltungen

Oldtimerbus trifft Fahrzeuggeschichte


Sonntag, 7. Juli 2024 | 9:00 Uhr – 14:00 CEST


1 Bus – 4 Museen

Liebevoll restauriert lädt der historische Ikarus 55.51 von 1962 die Besucher zu einer ganz speziellen Bus-Tour ein. Bei dem ein oder anderen werden vielleicht nostalgische Erinnerungen wach, denn die ungarischen Busse prägten eine ganze Ära des Busverkehrs in Ostdeutschland.

An fünf Terminen (5. Mai, 2. Juni, 7. Juli, 1. September und 6. Oktober 2024, Startzeit je nach Wunsch 9 oder 14 Uhr) kann dieses ganz spezielle Fahrgefühl noch einmal erlebt werden, wenn der Ikarus die vier sächsischen Motorrad-Museen besucht:

Online buchen über: Schloss Augustusburg

Details

Termine: 5. Mai, 2. Juni, 7. Juli, 1. September und 6. Oktober 2024
Startzeiten: 9 Uhr oder 14 Uhr
Kosten: 65,00 € (Busticket inkl. Biker-Ticket), 45,00 € (nur Busticket)
Dauer: ca. 5 Stunden

Innenansicht des Ikarus-Bus 55.51 von 1962

Innenansicht des Ikarus-Bus 55.51 von 1962

Der Ikarus-Bus 55.51 von 1962

Der Ikarus-Bus 55.51 von 1962

Details

Datum:
Sonntag, 7. Juli 2024
Zeit:
9:00 Uhr – 14:00 CEST

Veranstaltungsort

Museum für sächsische Fahrzeuge Chemnitz e.V.
Zwickauer Straße 77
Chemnitz, Sachsen 09112 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
0371 260 11 96
Vorherige Veranstaltung
Buchvorstellung “Traumauto Volkswagen: Wie Käfer, Golf und Bulli in die DDR kamen”
Nächste Veranstaltung
Oldtimerbus trifft Fahrzeuggeschichte
Springe zum Inhalt