Logo Museum für sächsische Fahrzeuge Chemnitz

Chemnitzer Museumsnacht 2024

Lade Veranstaltungen

Chemnitzer Museumsnacht 2024


Samstag, 4. Mai 2024 | 18:00 CEST


Zur Museumsnacht wird in diesem Jahr die Leidenschaft gefeiert: mit sinnlichem Tango, viel Musik und spannender Unterhaltung für Groß und Klein.

Wir freuen uns besonders, in diesem Jahr die Sächsische Mozart-Gesellschaft bei uns zu begrüßen. Um das Bandoneon zu feiern, lädt die Mozart-Gesellschaft von 19 bis 23 Uhr zum Tango-Mitmach-Tanz ein. Bei Live-Bandoneon-Musik mit dem Duo Tango Amoratado dürfen die Besucher den leidenschaftlichen Tanz unter Anleitung selbst ausprobieren.

Doch was haben Chemnitz und der Tango miteinander zu tun? Die Wiege des weltberühmten Bandoneons steht in Chemnitz. Friedrich Uhlig als Klarinettist des ersten Stadtorchesters in Chemnitz verschrieb sich dem Instrumentenbau und erfand die Concertina, die weiterentwickelt in Carlsfeld tausendfach als Bandoneon gebaut und nach Süd- und Nordamerika exportiert wurde. Heute ist das Bandoneon die Seele des Tango Argentino und Weltkulturerbe. Anlässlich des Kulturhauptstadtjahres 2025 organisiert die Sächsische Mozart-Gesellschaft e. V. zusammen mit dem Oscar e. V. im Weltecho Bandoneonunterricht und Live-Konzerte, zu denen in Milongas Tango Argentino getanzt wird. Dies zu erleben und diese Geschichte erfahrend sind Sie in der Museumsnacht im Fahrzeugmuseum in der Hochgarage herzlich eingeladen.

Das Chemnitzer DJ-Team Heckhorn feiert vor der Hochgarage die (Museums-)Nacht und bietet nicht nur feinsten Sound zum Tanzen, sondern projiziert auch passende Bilder und Videos an die Fassade der Hochgarage. Auch der Tango wird natürlich mit anklingen.

Moderne Technik hingegen bieten die Stadtfabrikanten e.V., die Mitmach- und Bastelangebot u.a. mit dem 3D-Drucker für Groß und Klein anbieten.

Köstlichkeiten (auch vegetarisch) aus der Gulaschkanone und frisches Fassbier vom Bier-Framo verwöhnen kulinarisch unsere BesucherInnen an diesem Abend.

Verschiedene Stände laden zum Bummeln ein.

Englisches Angebot: Upon request an employee of the museum will provide information about the house and the exhibition in English.

Französische Führung: À 18h nous vous proposons une visite guidée de l’exposition en français.

Unsere besondere Sonderausstellung ist in diesem Jahr im Chemnitzer Vita-Center zu sehen: “Pappe trifft Platte. DDR-Fahrzeuge im Heckert-Gebiet”. Im Rahmen des Projektes Fritz 50 zeigen wir eine kleine Auswahl von Fahrzeugen und viele Informationen und Fotos zur Fahrzeuggeschichte in der DDR.

Wo noch zur Museumsnacht gefeiert wird, findet sich hier.

Tango Amoratado, Foto: Wolfgang Schmidt

Tango Amoratado, Foto: Wolfgang Schmidt

Tangotänzer, Foto: Sächsische Mozart-Gesellschaft e. V.

Tangotänzer, Foto: Sächsische Mozart-Gesellschaft e. V.

Das DJ-Team Heckhorn

Das DJ-Team Heckhorn

Die historische Hochgarage mit einem Werbebild von Esweco angeleuchtet

Die historische Hochgarage mit einem Werbebild von Esweco angeleuchtet

Der Bier-Framo wird vorbereitet

Der Bier-Framo wird vorbereitet

Details

Datum:
Samstag, 4. Mai 2024
Zeit:
18:00 CEST

Veranstaltungsort

Museum für sächsische Fahrzeuge Chemnitz e.V.
Zwickauer Straße 77
Chemnitz, Sachsen 09112 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
0371 260 11 96
Vorherige Veranstaltung
Textima-Abschlussveranstaltung
Nächste Veranstaltung
Fahrradfest an der historischen Hochgarage
Springe zum Inhalt